Wir vernetzen die Region!

In 22 Städten und Gemeinden in der Region kümmern wir uns als Stadtwerke Jena Netze darum, dass die Strom-, Wärme- und Erdgasnetze technisch einwandfrei funktionieren, halten das Netz instand und investieren bei Bedarf in den Ausbau.

Als Partner des Zweckverbandes JenaWasser kümmern wir uns um alle technischen Anlagen zur Wasserver- und Abwasserentsorgung in Jena und über 20 Städten und Gemeinden des Umlandes. Wir sind wichtiger Wirtschaftsfaktor der Region und Auftraggeber für Handwerk, Gewerbe und Industrie. Gleichzeitig sind wir ein bedeutender regionaler Arbeitgeber und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Ausbildung junger Leute.

Wir sind ein Unternehmen der Stadtwerke Jena Gruppe.

Unser Leitbild:

Wir sind als Stadtwerke Jena Netze aktiver Teil der Stadtwerke Jena Gruppe und der Infrastrukturdienstleister für Jena und die Region.

  • Wir sind ein ergebnisorientiertes und ertragsstarkes Unternehmen.
  • Wir zeichnen uns durch Kunden- und Serviceorientierung aus.
  • Wir arbeiten effizient und haben einen hohen Qualitätsanspruch.
  • Wir handeln flexibel, innovativ und nachhaltig.
  • Wir arbeiten mit standardisierten und IT-unterstützten Prozessen.
  • Wir sind ein attraktiver und teamorientierter Arbeitgeber.
  • Wir binden unsere Mitarbeiter aktiv in die Unternehmensentwicklung ein.
  • Wir fördern und fordern Aus- und Weiterbildung.

Zahlen und Fakten:
  • 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 370 Quadratkilometer Netzgebiet
  • 144.000 betreute Einwohner
  • 2.300 Kilometer langes Stromnetz
  • 540 Kilometer langes Erdgasnetz
  • Jahresumsatz (2015): 23,6 Mio. €

Unser Leistungsspektrum:
  • Netzbetreiber für Jena, Pößneck und die Region
  • Herstellung, Änderung und Beseitigung von Netzanschlüssen für alle Medien
  • Betriebsführung für technische Anlagen, u.a. Blockheizkraftwerke und Biomasseanlagen
  • Instandhaltung und Betreibung inklusive Dokumentation
  • Ingenieurleistungen
  • 24-Stunden-Havariedienst für alle Medien
  • Service rund um bestehende technische Anlagen
  • Schulung und Personalunterweisung unter Beachtung technischer Regelwerke
  • Messstellenbetrieb, Messdienstleister sowie Zählersperrungen und -entsperrungen